Auf dieser Seite finden Sie die geografische Karte von Kroatien zum Ausdrucken und zum Herunterladen im PDF-Format. Die geografische Karte von Kroatien zeigt die Topografie, die Höhenlage, die Flüsse, die Berge, das Klima und die physikalischen Gegebenheiten von Kroatien in Südeuropa.
Kroatien auf der Geographiekarte von Kroatien, umfasst eine Fläche von 56 510 km². Das Gebiet ist in drei natürliche Gruppen unterteilt. Der Norden (Slawonien) und das Zentrum des Landes auf der Geographiekarte Kroatiens konzentrieren die fruchtbaren Ebenen der Drau (Podravina) und der Save (Posavina), die durch Gebirgszüge mit einer Höhe unter 1.000 m getrennt sind.

Kroatien physische Karte

Physikalische Karte von Kroatien

Die physische Karte von Kroatien zeigt Landform und Geographie von Kroatien. Diese geographische Karte von Kroatien ermöglicht es Ihnen, die physischen Eigenschaften von Kroatien in Südeuropa zu entdecken. Die physische Karte von Kroatien ist im PDF-Format herunterladbar, druckbar und kostenlos.

An den Grenzen zu Ungarn auf der physischen Karte von Kroatien profitiert man von weiten Flächen (Ebenen) der physischen Karte von Kroatien. Wussten Sie, dass es vor Kroatien mehr als tausend Inseln gibt? An der adriatischen physischen Küste Kroatiens gibt es Hunderte von kleinen Inselchen entlang der ganzen Küste. In der Mitte der physischen Karte von Kroatien haben wir eine schöne Gebirgskette. Die Dinarischen Alpen sind felsig.

Küstenregion des physischen Kroatiens auf der physischen Karte Kroatiens, zwischen dem Kvarner Golf im Norden und der montenegrinischen Küste im physischen Süden Kroatiens. Als schmaler Küsten- und Inselsaum eines dichten Gebirgszuges grenzt Dalmatien an den mediterranen Rand des physischen Kroatiens und Bosniens und Herzegowinas, dessen Winter jedoch durch den Nordostwind, die Bora, Kälteeinbrüche erfahren.

Das Gebiet des physischen Kroatiens auf der physischen Karte von Kroatien bildet eine Art Bumerang. Kroatien physische Karte umfasst die östlichen pannonischen Ebenen Slawoniens, zwischen der Save, der Drau und der Donau, dann ein Gebirgszentrum, das sich im Westen an die Halbinsel Istrien anschließt. Dalmatien auf der physischen Karte von Kroatien, erstreckt sich das Land südwärts entlang der zerklüfteten physischen Adriaküste.

Kroatien topographische Karte

Karte von Kroatien Topographie

Die topographische Karte von Kroatien zeigt die physischen Eigenschaften von Kroatien. Mit dieser topographischen Karte von Kroatien können Sie Landformen und Geographie von Kroatien in Südeuropa entdecken. Die topografische Karte von Kroatien ist im PDF-Format herunterladbar, druckbar und kostenlos.

Willkommen in Buzet von topographischen Kroatien auf der topographischen Karte von Kroatien, die Stadt der Trüffel! Der einzigartige Geschmack dieses unterirdischen Pilzes der Topografie zieht seit Jahren Besucher an. Die weißen und schwarzen Trüffel, die in den Wäldern rund um Buzet auf der topografischen Karte Kroatiens wachsen, sind ein wahrer Genuss und erreichen die Gipfel der Gastronomie

Die Altstadt von Poreč (Poręche) in der topografischen Landschaft von Kroatien auf der topografischen Karte von Kroatien, befindet sich auf einer Halbinsel, die mehr als 500 Jahre lang zur Republik Venedig gehörte und von dieser auf jeder Ebene stark beeinflusst wurde. Heute ist Poreč in der topographischen Landschaft von Kroatien vor allem für die Euphrasius-Basilika in der topographischen Landschaft von Kroatien bekannt, die auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes eingetragen ist, ein obligatorischer Besuch.

Dank seiner geographischen Lage und der topographischen Landschaft Kroatiens ist Rovinj von Kroatien auf der topographischen Karte Kroatiens auch ein idealer Ausgangspunkt für Segeltörns zu den Kornati-Inseln, Segeln im Süden der topographischen Landschaft Kroatiens und den Besuch des Nationalparks Brijuni. Die Erkundung dieser kleinen Stadt der topographischen Landschaft Kroatiens ist ein einfacher Spaziergang, aber wenn Sie das Beste nicht verpassen wollen, beginnen Sie mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten.

Kroatien-Höhenkarte

Karte von Kroatien Höhe

Die Kroatien-Höhenkarte zeigt die verschiedenen Höhenlagen von Kroatien. Diese Höhenkarte von Kroatien ermöglicht es Ihnen, zu wissen, wo die höchsten und niedrigsten Regionen von Kroatien in Südeuropa sind. Die Kroatien-Höhenkarte ist im PDF-Format herunterladbar, druckbar und kostenlos.

Dinara auf der Kroatien-Höhenkarte, befindet sich in der Nähe der Stadt Knin, im nördlichen Teil von Kroatien. Mit Kroatien Höhe von 1831m, ist es der höchste Gipfel in Kroatien. Dinara ist Teil des Gebirgszuges auf der Kroatien-Höhenkarte, der auch als "Dinara" bekannt ist, dessen höchster Punkt sich in Bosnien-Herzegowina unter dem Namen Troglav befindet, und dieses Massiv ist selbst Teil der Dinarischen Alpen, einer Gebirgskette, die die meisten Balkanländer auf der Kroatien-Höhenkarte durchzieht.

Eine Annäherung an Kroatien durch die Höhe der Berge auf der Kroatien-Höhenkarte. Das ist die Idee dieses 8-tägigen Kurses auf der Kroatien-Höhenkarte, sich ein wenig in die Höhe zu begeben und von den Gipfeln der Kroatien-Höhenzüge oder steilen Klippen aus, als Belohnung für unsere Anstrengungen, herrliche Ausblicke auf die gesamte dalmatinische Küste zu genießen; ihre unzähligen Inseln und Inselchen, die in diesem tiefen Blau verstreut sind. Denn die Gebirgszüge in Kroatien Höhe sind nie sehr weit vom Meer entfernt.

Die Kalkgebirge der Adriaküste in Höhe von Kroatien auf der Kroatien-Höhenkarte bieten bemerkenswerte Karstlandschaften, deren Pole von parallelen NWS-Ketten umrahmt sind, während in Bosnien und Westserbien die tiefen Täler der Save in Granite und Serpentinen der Kroatien-Höhenkarte eingebettet sind. Die höchsten Berge auf der Kroatien-Höhenkarte, wie Durmitor und Prokletije [mehr als 2.500 m Höhe], haben eiszeitliche Formen.

Kroatien Flüsse Karte

Karte der Flüsse in Kroatien

Die Flüsse in Kroatien Karte zeigt die wichtigsten Flüsse mit ihren Namen von Kroatien. Die Flüsse-Karte von Kroatien ermöglicht es Ihnen, die wichtigsten Flüsse zu finden, die in und durch Kroatien in Südeuropa fließen. Die Kroatien Flüsse Karte ist im PDF-Format herunterladbar, druckbar und kostenlos.

Die Donau auf der kroatischen Flusskarte, durchquert oder grenzt nacheinander an ihren beiden Flussufern zehn Länder, von ihren Quellen im Schwarzwald (Deutschland, Land Baden-Württemberg) bis zum Ende ihres Deltas (Rumänien, Dobrudscha und Ukraine, Odessa Oblast) und seiner Begegnung mit dem Schwarzen Meer. Sieben dieser Länder gehören heute wie Kroatien zur Europäischen Union.

Die Save auf der Karte der kroatischen Flüsse, mag zwar im Schatten der Donau, dem größten Fluss der Flüsse der Welt, stehen, aber wieder einmal hat sie einen prominenten Platz in Südosteuropa gewonnen. Der Fluss Sava ist die Heimat vieler Vogel- und Fischarten. Sie bewässert viele Felder und ist ein natürlicher Zufluchtsort für Tausende von Menschen. Also, besuchen wir Zagreb, Sisak und Slavonski Brod, indem wir dem Fluss Sava in Kroatien folgen.

Der obere Teil des Flusses Kupa auf der Karte der kroatischen Flüsse, ist eine der schönsten Destinationen der kroatischen Flüsse für das Fliegenfischen in Kroatien. Die dominierenden Fischarten im Kupa-Tal sind Gemeiner Schatten, Fario-Forelle und Huchon auf Kroatien Flüsse. Der Fluss Kupa der Flüsse Kroatiens entspringt aus einer karstigen Wiedergeburt, die sich im Nationalpark Risnjak befindet, direkt im Herzen von Gorski Kotar.

Kroatien Berge Karte

Karte von Kroatien Berge

Die Berge in Kroatien Karte zeigt die wichtigsten Berge mit ihren Namen in Kroatien. Die Gebirgskarte von Kroatien ermöglicht es Ihnen, die wichtigsten Gebirgszüge und höchsten Berge von Kroatien in Südeuropa zu finden. Die Gebirgskarte von Kroatien ist im PDF-Format herunterladbar, druckbar und kostenlos.

Cetina von Kroatien Berge auf Kroatien Berge Karte: Länge: 105 Kilometer, Einzugsgebiet: 1.463 km², durchschnittlicher Durchfluss: 105 m³ / s ungefähr. Diese Kroatien Berge gekreuzt: Vinalic, Jesevic, Bajagic, Sinj (6/7 km), Otok, Trilj, Blato na Cetini, Zadvarje, Kostanje, Omis. Hauptzuflüsse des kroatischen Gebirges: Rumin, Ruda, Damm: Perucko jezero.

In Kroatien sind Wanderwege auf Bergen auf der Karte Kroatien Berge, mit weißen runden Markierungen mit einem roten Umriss gekennzeichnet. Wir fanden, dass die stündlichen Angaben auf den Tafeln der kroatischen Berge im Vergleich zu Frankreich schnell waren! Wenn wir in Frankreich wandern und ein Schild kündigt den Gipfel in X Stunden an, sind wir sicher, dass wir vorher ankommen. Hier war es genau richtig. Zum Beispiel kamen wir bei Croatia Mountains wie angekündigt in 1:30 an.

Die Berge der Republik Kroatien auf der Karte der kroatischen Berge, gehören hauptsächlich zu den Dinarischen Alpen; ein kleiner Teil der kroatischen Berge ist eine östliche Erweiterung der Alpen, während der restliche Teil ein Teil der alten Landmasse ist. Das kroatische Gebirge ist der am wenigsten dicht besiedelte Teil Kroatiens: Es umfasst das Gebiet zwischen Zentralkroatien und der Adriaküste.

Kroatien Klima Karte

Karte von Kroatien Temperatur

Die Kroatien Klimakarte zeigt die durchschnittliche Temperatur und die Klimazonen von Kroatien. Diese Klimakarte von Kroatien ermöglicht es Ihnen, das Wetter, den durchschnittlichen Niederschlag, den durchschnittlichen Sonnenschein und die verschiedenen Klimazonen von Kroatien in Südeuropa zu kennen. Die Kroatien Klimakarte ist im PDF-Format herunterladbar, druckbar und kostenlos.

In Kroatien herrschen unterschiedliche Klimabedingungen entsprechend den Zonen des Landes auf der Klimakarte Kroatiens: An der Küste: Mediterranes Kroatien-Klima: genauer gesagt sind die Winter mild, und die Sommer sind sehr trocken. Im Landesinneren: kontinentales und gemäßigtes Kroatien-Klima: gekennzeichnet durch sehr kalte Winter, aber die Sommer sind heiß.

Kroatien auf der Kroatien-Klimakarte, ist in zwei Teile geteilt, die jeweils ein anderes Klima haben: Das Landesinnere ist durch ein kontinentales Kroatien-Klima gekennzeichnet, mit strengen Wintern mit Schneefall und Minustemperaturen, und sehr heißen und stürmischen Sommern. Der Küstenteil ist durch ein mediterranes Kroatien-Klima gekennzeichnet, mit milden Wintern, heißen und trockenen Sommern, und Meerwasser bei 26 ° C im Sommer.

Erstens, kontinentales Klima in den Ländern von Kroatien auf Kroatien Klimakarte, Zagorje und Slawonien, die durch kalte Kroatien Klima gekennzeichnet ist, auch Einfrieren! Starker Schneefall ist üblich und die Temperaturen können mehrere Tage unter 0 ° C bleiben, so dass Straßen schnell in Eisbahnen verwandeln. Auf der anderen Seite, Sommer von Kroatien Klima, sind heiß oder sehr heiß, oft mit schweren Gewittern am Abend.